#13 Achtsamkeit im Alltag

Eine spielerische Übung für den Alltag, um immer wiederkehrenden Sorgen, Grübeleien, Wut und übermäßigem Planen entgegenzuwirken.

Wir konzentrieren uns auf das Sehen und gehen dabei durch das ganze Spektrum des Regenbogens:

Welche Gegenstände tragen die Farbe? Wo können wir den einen oder anderen Tupfen entdecken? Spielerisch machen wir uns auf der Suche.

Nach einer Weile wechseln wir zur nächsten Farbe. So arbeiten wir uns duch das gesamte Spektrum und beginnen, sind wir bei Lila/Violet angekommen wieder bei Rot.

Das hilft uns zum einen den Fokus vom übermäßigen Denken auf etwas anderes zu lenken und den Geist so zur Ruhe kommen zu lassen und zum anderen ist es eine hervorragende Übung, um die eigene Aufmerksamkeit in ihren Gewohnheiten zu beobachten:

  • wann möchte mein Geist wechseln?
  • welche Farben fallen mir leichter/schwerer – steckt eine Geschichte dahinter?
  • was lenkt mich immer wieder von den Farben ab?
  • wie verändert sich mein Gemütszustand, mein Gefühl der Anstrengung, meine Wahrnehmung für die Umgebung während der Übung? Wie fühle ich mich anschließend?

(Bilder von Shuishouyue und Gerardo Silveira)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close